Fallstudie: Auf dem Weg in eine papierlose Zukunft

Wie viele andere Unternehmen wollte dieser globale Dienstleister seine Dokumentenprozesse digitalisieren und optimieren. Scannen hielt man zunächst für den besten Ansatzpunkt. Doch es gab auch weiterhin viele Dokumente, die gedruckt werden mussten – u. a. Auditberichte für Kunden, die das Kerngeschäft des Unternehmens darstellen. 

Das Drucken dieser Auditberichte war jedoch ein zeitaufwendiger, fehleranfälliger und komplizierter Vorgang. Beim Drucken von Marketingmaterial war man auf verschiedene Anbieter angewiesen und sah sich hohen Kosten ausgesetzt. Der globale Dienstleister wandte sich schließlich an Xerox, seinen langjährigen Partner für Managed Print Services (MPS), um gemeinsam eine Lösung zu finden. 

Lesen Sie in der Fallstudie, wie die deutsche Niederlassung dieses Unternehmens von unseren neuen Lösungen für Scannen, Druckmanagement und Marketing-Druckmanagement profitiert. Eingehende Papierdokumente lassen sich nun schnell in PDF-Dateien umwandeln und an die richtige Unternehmenseinheit weiterleiten. Außerdem haben wir den Workflow für die Erstellung von Auditberichten verbessert und dem Unternehmen geholfen, seinen Druckablauf für Marketingmaterial zu optimieren. 

Die Ergebnisse:

  • schnellere, fehlerfreie Berichterstellung mit 5 % Kosteneinsparung
  • bis zu 25 % Kosteneinsparungen beim Druck von Marketingmaterial und Abbau von Management-Overhead
  • schnellerer Zugriff auf Inhalte

Fallstudie „MPS für globalen Unternehmensdienstleister“ anzeigen (PDF)

Einblicke

Sehen Sie sich PDFs, Videos, Infografiken und mehr zu diesem Thema an.