Digitaler DruckWorkflow und SoftwareSoftware für den ProduktionsdruckIntegratedPLUS Endverarbeitungslösung

Xerox®

IntegratedPLUS Endverarbeitungslösung

Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität für ein neues Kapitel in der Endverarbeitung

PDF-Downloads

Video ansehen

Produkt- & Preisinformationen:043 305 12 12Mo-Do: 8-12, 13-17.30; Fr: 8-12, 13-17 Händler vor Ort finden
Jetzt können Sie mehr Aufträge bei geringeren Kosten und kürzeren Lieferfristen ausführen. Mit der Xerox IntegratedPLUS Endverarbeitungslösung ist die gesamte Vorbereitung wie auch die Endverarbeitung automatisiert.

Für die Erstellung von Broschüren vereint diese bahnbrechende Lösung die Effizienz der Inline-Endverarbeitung mit der Flexibilität der Offline-Endverarbeitung. Beseitigen Sie Engpässe bei der Endverarbeitung - mit Automatisierung für Inline / Offline / Dual-Mode. Hierbei handelt es sich um die erste wirklich komplette Workflow-Lösung ihrer Klasse, eine Kombination aus vollständig integrierter Hardware- und Softwarekomponenten, mit denen sich alle kritischen Aspekte der Produktions- und Endverarbeitungsprozesse automatisieren lassen - damit Sie flexibel mehr Broschüren herstellen können.

Das Binden von Büchern in Klebebindung gelingt so einfach und fehlerlos wie das Einscannen eines Barcodes. JDF-fähige Klebebinder und Trimmer ermöglichen eine rationelle und automatisierte Vorbereitung für effizienten Buchdruck bei kleineren Auflagen.

Ideal für kommerzielle Druckereien und Hausdruckereien, die Bücher in kleineren Auflagen und verschiedenen Größen drucken und die Endverarbeitung manuell ausführen. Dank dieser Lösung können Sie mehr Aufträge bei geringeren Kosten, weniger Fehlern und einer kürzeren Lieferfrist bearbeiten.
Broschüre downloaden 

Hauptmerkmale

  • Steigern Sie den Durchsatz um bis zu 30 %.
  • Automatisieren Sie Ihren Workflow komplett – durch FreeFlow™ Core und automatischer Einrichtung bei der Endverarbeitung.
  • Reduzieren Sie Kosten und Fehler durch den Wegfall von Verzögerungen bei der Druckvorstufe.
  • Bearbeiten Sie mehr Aufträge unter voller Ausnutzung Ihrer Inline- und Offline-Endverarbeitungsoptionen.
  • Verbinden Sie den Komfort der Inline-Endverarbeitung mit der Flexibilität der Offline-Endverarbeitung – dank dem exklusiven Xerox Dual-Mode Sheet Feeder.
  • Verarbeiten Sie Broschüren mit unterschiedlichen Satzstärken, Bücher in Klebebindung und Planobögen
  • Verbinden Sie einen oder mehrere Umschläge und Buchblöcke inline mit einem Umschlag-orientierten Workflow.
  • Verwalten Sie verschiedene Endverarbeitungsoptionen automatisch.
Folgende Komponenten kann diese skalierbare Lösung beinhalten:
Die konventionelle Endverarbeitung kann zeitaufwendig und komplex sein. Sie erfordert einen Bediener, der sich in Druckvorstufe, Layout und Anforderungen an die Endverarbeitung gleichermaßen hervorragend auskennt. Wertvolle Ressourcen werden häufig durch manuell zu erledigende Arbeitsschritte gebunden, denn oft kann nur so sichergestellt werden, dass jeder Auftrag exakt ausgeführt wird. Druckdienstleister müssen sich festlegen, ob ihr Endverarbeitungsgerät Inline oder Offline bestmöglich genutzt werden wird.

Herausforderungen

  • Der Workflow beim Produktionsdruck benötigt mehr Zeit, Arbeitsleistung und Geld, als er sollte.
  • Druckdienstleister müssen ihren Umsatz steigern und die mit kleineren Auflagen verbundenen Arbeitskosten senken.
  • Druckereien müssen sich auch bei sehr komplexen Aufträgen schnell anpassen, was die unterschiedlichen Auflagen und die gewünschten Lieferfristen betrifft.
  • Bei Investitionen wird die Entscheidung für Inline- und Offline-Endverarbeitungsgeräte oft nach dem Prinzip „entweder/oder“ getroffen.
Die Xerox IntegratedPLUS Endverarbeitungslösung für Broschüren sorgt dafür, dass Ihr Druckauftrag von der Eingabe bis zur Ausgabe der endverarbeiteten Produkte praktisch ohne Bedienungsaufwand auskommt. Nur Xerox gibt Ihnen diese einzigartige Gelegenheit, Ihre Investition und Ihre Fertigung mit umfassender Automatisierung zu optimieren – nicht nur durch die Automatisierung der Druckvorstufe, sondern auch durch die der Endverarbeitung.
  • FreeFlow™ Core automatisiert die gesamte Auftragsvorbereitung einschließlich Druckvorstufe und Bearbeitung von Dateien.
  • Alle Informationen für die Endverarbeitung werden gesammelt und automatisch weitergeleitet.
  • Setzen Sie Ihren Booklet Maker Inline, Offline oder im Dual-Mode ein:
    • Drucken Sie Broschüren direkt auf den Inline-Booklet Maker – mit automatischer Inline-Endverarbeitung.
    • Nutzen Sie die Zeiteinsparung durch die Automatisierung auch für die Offline-Broschürenerstellung.
    • Sichern Sie sich das Beste beider Welten: Setzen Sie Ihren (angefügten) Inline-Booklet Maker im Offline-Modus auch für die automatische Endverarbeitung der Ausgaben von anderen Drucksystemen ein.
  • Erstellen Sie Bücher in Klebebindung, Broschüren mit Rückenheftung, Grußkarten, Postkarten, Visitenkarten und mehr – mit Xerox und seinen Partnern für Druckvorstufe und Endverarbeitung.
  • Verwalten Sie verschiedene Aufträge mit unterschiedlichen Anforderungen an die Endverarbeitung ganz einfach und kostengünstig. Das besondere Plus: Sie senken die Fehlerquote und bearbeiten gleichzeitig mehr Aufträge.

Was spricht für Xerox?

  • Kein Auftrag ist wie der andere. Diese flexible Modul-Lösung bietet Ihnen zahlreiche Optionen für die Herstellung von Büchern in Klebebindung, Broschüren mit Rückstichheftung und Planobögen.
  • Wenn Sie den exklusiven Dual Mode Sheet Feeder und die IntegratedPLUS Endverarbeitungslösung für Broschüren kombinieren, können Sie alle Vorteile der komfortablen Inline- und der flexiblen Offline-Optionen nutzen.
  • Erweitern Sie den Komfort und die Kosteneffektivität der automatischen Endverarbeitung von Broschüren auf mehrere Drucksysteme – mehrere Inline-Endverarbeitungsgeräte sind dafür nicht erforderlich.
  • Sorgen Sie für mehr Produktivität, Flexibilität und Kosteneinsparungen durch kürzere Ausfallzeiten und die volle Ausnutzung Ihrer Geräte.
  • Die IntegratedPLUS Endverarbeitungslösung für Broschüren kann durch unser Workflow-Expertenteam begleitet werden, das Sie gern bei Installation und Einrichtung unterstützt und Ihnen auch später mit Service und Support zur Seite steht.
Automatisierter Workflow und Integration von Endverarbeitungsoptionen von Drittanbietern wird unterstützt durch die folgenden Produktionsdrucksysteme*: Weitere Drucker und Staplerwagen können Seiten mit einem strichcodierten Begleitblatt für die Automatisierung der Endverarbeitung im Offline- und Dual-Modus bereitstellen.

* Es gelten bestimmte Einschränkungen. Weitere Einzelheiten erhalten Sie bei Ihrem Xerox Händler.

Eigentümer-Ressourcen

Wichtige Informationsquellen
Produktbroschüren
Online-Einkauf zu Ihren Vertragspreisen
Geschäftsentwicklung
Tools für den Ausbau Ihres Digitaldruckgeschäfts
ProfitAccelerator™-Ressourcen